Es wieder so weit! Wir starten in die zweite Runde des Rostocker Hunde Camps. Vom 13. bis 15. März geht es wieder rund um das Thema Hund.

 

Campen im März?

Das Rostocker Hunde Camp ist ein Wochenende voller Vorträge und Workshops rund um das Thema Hund, zu dem wir wieder renommierte Hunde-Profis von Nah&Fern eingeladen haben. Wir starten am Freitag Abend mit einer Krimi-Lesung in gemütlicher Runde. Samstag und Sonntag finden Vorträge und Workshops zu diversen Themen statt. Über Mittag gibt es eine kleine Pause in der ihr beim gemeinsamen Mittagessen miteinander und natürlich mit unseren Referenten ins Gespräch kommen könnt. Samstag und Sonntag finden jeweils 5-6 Vorträge statt. Wir versorgen euch ausserdem natürlich mit Kaffee, Tee und kleinen Snacks.

Unsere Veranstaltungen können auch einzeln gebucht und besucht werden.

Für wen ist das Rostocker Hunde Camp geeignet?

Das Camp ist offen für alle! Ihr müsst keine RosDogs-Kunden sein. Unsere Vortragsreihe ist geeignet für alle, die mehr über ihre Hunde lernen wollen. Unser Ziel ist es, euch mit dem RHC einen tieferen Einblick in die Erlebniswelt der Hunde zu ermöglichen. Wie sie die Welt wahrnehmen, wie sie lernen und wie wir unsere Kommunikation mit ihnen verbessern können. Ausserdem wird es um Themen der Hunde-Gesundheit und Fitness gehen.

Erstmalig bieten wir ausserdem das "KinderCamp" an. Einen Vortrag, in dem wir die wichtigsten Hunde-Themen für Kinderohren aufbereitet haben.

Mehr Infos sowie Voranmeldungen unter lisa@rosdogs.net

Wir freuen uns auf euch!

/Eure RosDogs :)